Suchergebnisse

Sortierung

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Ihre Suche ergab keine Treffer

Meinten Sie:

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr


ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Umwelttag

Ansprechpartner

Katrin Seitter
Team Immissionsschutz
Am Anger 26
07743 Jena

Tel.: 03641 49-5274
Mail: katrin.seitter@jena.de

Veranstaltungen

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Umwelttag

Der Jenaer Umwelttag ist seit 1997 eine feste Größe in der Stadt. Nachdem 2014 erstmals der Umwelttag und der Jenaer Radtag gemeinsam bestritten wurden, bereichern beide seit 2016 das traditionelle Familienfest auf der Rasenmühleninsel durch zahlreiche Informations- und Mitmachangebote.

Verleihung des Kinder- und Jugendumweltpreises 2018
© Stadt Jena
Thüringer Forstamt
© Stadt Jena
Mülltheater "Herr Stinknich"
© Stadt Jena
Infostand Arbeit und Leben Thüringen
© Stadt Jena
Infostand Sielmanns Naturranger
© Stadt Jena
Infostand Kommunalservice Jena
© Stadt Jena
Radshow Marco Hösel
© Stadt Jena

Auch in diesem Jahr findet das gemeinsame Fest unter dem Motto "Dein Tag im Paradies" statt:

  • am 25.05.2019 von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • im Jenaer Paradies / auf der Rasenmühleninsel

Es wird wieder zahlreiche Mitmach- und Informationsangebote für Groß und Klein geben. Sobald das Programm steht, wird es hier veröffentlicht.
Ein Highlight ist schon sicher: die Verleihung des 2. Kinder- & Jugend-Umweltpreises zum Thema Artenvielfalt.

Zum 3. Mal bot die Rasenmühleninsel die ideale Kulisse für den Umwelt- und Radtag, eingebettet in das traditionelle und bunte Familien- und Vereinsfest. Die vielen Mitmach- und Informationsangebote wurden trotz sommerlicher Hitze von Groß und Klein gern angenommen. Ob beim sportlichen Wettbewerb, beim Basteln, im Gespräch über Fledermäuse und Lebensmittel oder bei Musik und Tanz auf der Bühne, es gab unzählige Anregungen und Möglichkeiten zum Austausch.

Ein Höhepunkt des Umwelttages war die Verleihung des 1. Kinder- und Jugend-Umweltpreises. Den Hauptpreis konnten in diesem Jahr Nele und Erik Kersten für ihre "Dokumentation über Foodsharing" mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren beiden für diese Leistung!

Über eine Anerkennung für den sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln können sich die Kindertagesstätten "Kinderbude" und "Billy" freuen. Die Kinder lernen hier frühzeitig, wieviel Arbeit in unseren Lebensmitteln steckt und dass diese entsprechende Achtung verdienen.

Filmbeitrag zum Saaleputz in Jena 2016

Links

Ansprechpartner

Katrin Seitter
Team Immissionsschutz
Am Anger 26
07743 Jena

Tel.: 03641 49-5274
Mail: katrin.seitter@jena.de