Suchergebnisse

Sortierung

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Ihre Suche ergab keine Treffer

Meinten Sie:

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr


ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Verkehrsentwicklungsplan - Leitlinien Mobilität 2030

Ansprechpartner

Daniel Illing
Dezernat III - Stadtentwicklung & Umwelt
Am Anger 26
07743 Jena

Tel.: 03641 49-5002
Mail: schrittfuerschritt@jena.de

Veranstaltungen

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

Verkehrsentwicklungsplan - Leitlinien Mobilität in Jena 2030

Der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Jena hat am 30.10.2014 beschlossen, den geltenden Verkehrsentwicklungsplan (VEP) von 2002 fortzuschreiben. Zunächst sollen die so genannten „Verkehrspolitischen Leitlinien“  - neu: "Leitlinien Mobilität in Jena 2030" des VEP aktualisiert werden.  Im Laufe des Jahres 2015 fanden dazu mehrere öffentliche Veran­staltungen statt. Ab 2016 arbeitet ein Facharbeitskreis weiter an der Ausformulierung der Leitlinien.

"Leitlinien Mobilität in Jena 2030" - 1. Facharbeitskreis hat stattgefunden

Am 2. März 2016 fand die erste Sitzung des Facharbeitskreises zu den Leitlinien Mobilität statt. Dabei diskutierten die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses und weitere wichtige Akteure aus den Bereichen Verkehr und Mobilität gemeinsam das Thema. Zunächst wurden die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung, der Beteiligungsprozess sowie der Erarbeitungsprozess des Leitlinienentwurfes im vergangenen Jahr besprochen und reflektiert.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden die Qualitätsziele zur Mobilität aus dem Entwurf der "Leitlinien Mobilität in Jena 2030" ausführlich diskutiert und abgestimmt. Dabei wurden Verständnisfragen geklärt und Ergänzungen vorgenommen. 2 Qualitätsziele werden überarbeitet, da sie in der vorgelegten Form keine Zustimmung fanden.

Eine weiterer Facharbeitskreissitzung findet am 19. April statt. Dort werden die den Qualitätszielen untergeordneten Handlungsziele diskutiert und Ergänzungsvorschläge aufgenommen. Die TeilnehmerInnen des Facharbeitskreises werden die Handlungsziele individuell werten. Somit entsteht ein erstes Meinungsbild zu den vorgeschlagenen Zielen.

Hinweis: Der Facharbeitskreis ist eine teil-öffentliche Arbeitsgruppe. Sie setzt sich aus Personen zusammen, die unmittelbar mit den Entscheidungen (Stadtentwicklungsausschuss, Beiräte Radverkehr, Kfz-Verkehr, Kundenbeirat Nahverkehr), Umsetzungen und Maßnahmen (KSJ, Jenaer Nahverkehr) rund um das Thema Verkehrsentwicklung und Mobilität in Jena befasst sind. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung nehmen eine ausschließlich beratende Rolle ein.

Wir werden jedoch an dieser Stelle weiterhin über die Ergebnisse der Veranstaltungen und den Stand der Bearbeitung der Leitlinien informieren. Das Protokoll des Facharbeitskreises finden Sie im Downloadbereich.


Entwurf Leitlinien Mobilität im Stadtentwicklungsausschuss am 10.12.15

Im Stadtentwicklungsausschuss am 10.12.15 wurde der Entwurf der „Leitlinien Mobilität in Jena 2030“ (Download) vorgestellt und ergebnisoffen diskutiert . Im Ergebnis der öffentlichen Veranstaltungen in diesem Jahr wurde dieser Entwurf der Leitlinien vom beauftragten Gutachter Professor Karl-Heinz Schäfer (plan.publik. Köln) formuliert.

Zur Auswertung dieser Diskussion ist eine weitere Bearbeitungsphase (durch einen Facharbeitskreis) eingeplant, in der die Ergebnisse und Anregungen aus dem SEA und auch die weiteren Hinweise aus den zu beteiligenden Bereichen und Eigenbetrieben der Stadt Jena aufgegriffen und ggf. in die „Leitlinien Mobilität in Jena 2030“ eingearbeitet werden sollen.

Ziel ist es, die abgestimmten Leitlinien Mobilität im Laufe des Jahres 2016 in den Gremien zu beraten und im Ergebnis dem Stadtrat zum Beschluss vorzulegen.


Bürgerbeteiligung

Der Informations- und Beteiligungsprozess begann mit der Auftaktveranstaltung am 18.02.2015. Ein erster Workshop zur tiefergehenden Diskussion der relevanten Themenbereiche fand am 20.04.2015 statt. Ein weiterer Workshop hat am 30.09.2015 stattgefunden.

Die Auswertung der Workshops finden Sie unter Downloads bzw. auf dem ebenfalls verlinkten Blog Mobilität der Stadt Jena.

Der Blog Mobilitätskonzept steht zur öffentlichen Kommunikation mit aktuellen Informationen zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit zu kommentieren und zu diskutieren. Die Stadt ist daran interessiert, eine breite Basis für die Beteiligung der Bürger zu bieten. Der Austausch von Argumenten und Standpunkten ist wichtig und soll ausführlich und mit der erforderlichen Zeit erfolgen.


Links

Downloads

Ansprechpartner

Daniel Illing
Dezernat III - Stadtentwicklung & Umwelt
Am Anger 26
07743 Jena

Tel.: 03641 49-5002
Mail: schrittfuerschritt@jena.de